MUSTANG-FAHREN BEI HERTZ – DER NEUE GT-H

In der Schweiz verkehren nun 10 Stück des Ford Mustang GT-H.
In der Schweiz verkehren nun 10 Stück des Ford Mustang GT-H.

Es ist eine der Legenden der Automobilgeschichte, der Ford Mustang, mit 5-Liter-Hubraum, acht Zylinder und 421 PS. Für viele Liebhaber war es bisher der Wunsch, dieses Auto einmal selbst zu fahren. Jetzt lässt sich dieser Wunsch bei Hertz, welcher nun zehn Mustangs in ihren Fuhrpark in der Schweiz aufgenommen haben, verwirklichen. Auf der Homepage von Hertz, sind weitere Informationen zu Buchungen verfügbar.

Die Mustang GT Fastback sind schwarz mit goldenen Streifen, eine Hommage an die Shelby GT350-H, die Hertz 1966 in den USA den Kundinnen und Kunden angeboten hatte. Jeder Mustang ist einzeln nummeriert, die entsprechende Plakette ist im Interieur angebracht.

Die jüngste Generation des Ford Mustang greift typische Design-Elemente der „Pony Car“-Legende gekonnt auf, beispielsweise die dreidimensionalen, dreigeteilten Rückleuchten, der mächtig dimensionierte trapezförmige Kühlergrill sowie die Haifisch-Front. Die Serienausstattung umfasst unter anderem eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit automatischer Temperaturkontrolle, Xenon-Scheinwerfer, den Heckdiffusor und das Konnektivitätssystem SYNC mit 8-Zoll Touchscreen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here