Hungrig auf jede Kurve und optimiert für die Rundstrecke

Die 718-Familie bekommt Verstärkung: Mit dem neuen 718 Spyder und dem 718 Cayman GT4 stellt Porsche zwei besonders emotionale und leistungsfähige Topmodelle an die Spitze der Baureihe.

Erstmals teilen sich der offene 718 Spyder und der 718 Cayman GT4 mit festem Dach die technische Basis. Dazu gehört der neu entwickelte Vierliter-Sechszylinder-Saugmotor samt manuellem Sechsgang- Schaltgetriebe. Das Boxer-Triebwerk leistet in beiden Modellen 309 kW (420 PS). Während der GT4 den Einstieg in die GT-Strassenmodelle von Porsche darstellt, bietet sich der Spyder für Kurven aller Art an. Beide setzen auf eine hoch effiziente Aerodynamik, ein vollwertiges GT-Fahrwerk und kraftvoll zupackende Bremsen.

Hochdrehender und hoch emotionaler Saugmotor
Gemeinsames Herzstück beider Modelle ist der neue Vierliter-Sechszylinder-Boxer. Der Saugmotor basiert auf der gleichen Motorenfamilie wie die Turbo-Triebwerke der aktuellen 911 Carrera-Baureihe. Das neue Hochdrehzahl-Aggregat leistet 309 kW (420 PS) – 35 PS mehr als im GT4-Vorgängermodell. Die dritte Generation des Spyder legt sogar um 45 PS zu. Das maximale Drehmoment von 420 Newtonmeter steht von 5.000 bis 6.800/min zur Verfügung. Die handgeschalteten Sportwagen durchbrechen beide die 300-km/h-Schallmauer: Der 718 Spyder ist 301 km/h schnell, der 718 Cayman GT4 erreicht 304 km/h. Beide Modelle beschleunigen in 4,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Das Drehzahlmaximum ist bei 8.000 Touren erreicht. Der einzigartige Boxer-Sound ist unangetastet geblieben. Hinzugekommen sind technische Highlights wie die adaptive Zylindersteuerung. Im Teillastbetrieb unterbricht sie temporär den Einspritzvorgang an einer der beiden Zylinderbänke und senkt so den Kraftstoffbedarf.

Der neue Porsche 718 Spyder und der 718 Cayman GT4 sind ab sofort bestellbar. In der Schweiz beginnen die Preise bei CHF 123.400 für den Spyder und bei CHF 127.200 für den Cayman GT4 – jeweils einschliesslich Mehrwertsteuer und mit länderspezifischer Ausstattung. Schweizer Kunden profitieren zudem von einer Garantieverlängerung (2 + 2) sowie dem Porsche Swiss Package, in dem folgende Optionen ohne Aufpreis enthalten sind: Automatisch abblendende Spiegel mit Regensensor, Windschutzscheibe mit Graukeil , Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer schwarz inkl. PDLS, Tempostat, ParkAssistent hinten inkl. Rückfahrkamera , 2-Zonen-Klimaautomatik, DAB+, Connected Navigation (Connect Plus exkl. CarPlay, Koppelbox). Im 718 Cayman GT4 kommt noch das Sport Chrono Paket hinzu.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here