Cupra el-Born – spanischer Sport-Stromer

CUPRA Mit dem el-Born bringt die spanische Seat-Tochter ihr erstes vollelektrisches Modell auf den Markt - wahrscheinlich 2021.

Auf dem Genfer Salon hätte Cupra sein erstes Elektro-Auto vorstellen wollen, den el-Born. Es kam dann anders, doch unterdessen hat die Studie den Serien-Feinschliff erhalten, zeigt sich jetzt erstmals in seiner ganzen Pracht. Der el-Born basiert selbstverständlich auf der MEB-Plattform des Volkswagen-Konzerns, sieht deutlich sportlicher aus als sein technischer Bruder VW ID.3 – und wird nicht in Spanien gebaut, sondern im deutschen Zwickau.

Der Innenraum, so heisst es, soll teilweise aus recycleten Materialien bestehen, damit der el-Born noch nachhaltiger wird. Auf weitere technische Angaben warten wir gespannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.