Audi Q4 Sportback e-tron – vorerst nur ein Konzept

AUDI Schon 2019 hatte Audi den einen rein elektrischen Q4 als Studie vorgestellt. Jetzt kommt das alles auch noch als Sportback - und wann geht er in Serie?

Man ist vorsichtig geworden im Volkswagen-Konzern. Der Probleme mit dem neuen MEB (Modularer Elektrifizierungs-Baukasten), die sich beim VW ID.3 ziemlich deutlich manifestieren, führen jetzt auch dazu, dass Audi keinen genaueren Zeitpunkt für die Lancierung seiner MEB-Autos nennen will (oder kann). «Rund ein Jahr vor den ersten Auslieferungen» heisst es nur. Im Gegensatz aber zu Seat, Entschuldigung, Cupra, wo man sich mit Leistungsangaben für den el-Born vornehm zurück hält, nennt Audi: Fakten. 225 kW Gesamtleistung und 460 Nm maximales Drehmoment werden genannt, eine Reichweite nach WLTP von mehr als 450 Kilometern soll die Batterie mit 82 kWh Speicherkapazität ermöglichen; geladen werden kann mit maximal 125 kW.

Ob der sehr gepflegte Innenraum dann auch wirklich so kommen wird, das kann man nicht wissen – es handelt sich, wie erwähnt, um eine Studie. Aber wenn, dann wird das spannend – und adrett. Und man darf sich jetzt schon einmal einen Kommentar zum oben und unten abgeflachten Lenkrad überlegen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.