Home Autoren Beiträge von Automobil Revue

Automobil Revue

Automobil Revue
596 BEITRÄGE 0 Kommentare
video

Ingenieure im ewigen Eis

Schinznach-Bad, 16.01.2019- Morgens um 7 Uhr, hoch oben im Norden: Gonzalo Gimenez, Leiter Bremsen und aktive Fahrsicherheitssysteme bei SEAT, liest die Wetter­ vorhersage und...

Volkswagen AG und Ford Motor Company starten globale Allianz

Diese Allianz zielt darauf, die Wettbewerbsfähigkeit beider Unternehmen zu stärken und das Angebot für ihre Kunden in Zeiten rasanter Veränderungen in der Automobilbrache weiter...

Startklar für die Open-Air-Saison – das neue 911 Cabriolet Stuttgart.

Sechs Wochen nach dem Debüt des Coupés zieht das 911 Cabriolet die Blicke auf sich. Der offene Elfer setzt damit eine jahrzehntelange Tradition fort:...

Grand Prix «Automobil Revue»: Die Sportler räumen ab

Das Jahresende beschert uns nebst den Festtagen und zahlreichen Best-of-Listen auch zum vierten Mal in Folge eine Übersicht aller Testfahrzeuge von 2018 – es...

Nervenkitzel auf Zeit

Die Kraft, den Speed spüren? Einen Traum wahr machen? Nervenkitzel am Steuer? Schnelle Autos als Leidenschaft? Die Homepages, Flyer und Broschüren der zahlreichen professionellen...

Angriff auf die obere Mittelklasse von Renault

An welche Marken denken Sie, wenn sie den Begriff obere Mittelklasse sehen? Vermutlich allen voran an deutsche Hersteller. Dann vielleicht an Volvo, Maserati, Lexus....

Der neue Porsche 718 T – reduziert auf maximales Fahrvergnügen

Stuttgart. Mit dem 718 T hat Porsche das puristische Konzept des 911 T von 1968 auf seine zweisitzige Sportwagen-Baureihe übertragen. Die neue Modellvariante für Boxster...

 Nur wegen der Sicherheit

Der Nationalrat hat die parlamenta­rische Initiative von Gregor Rutz (SVP/ZH) mit 105 gegen 78 Stim­men in der laufenden Session ange­nommen. Diese verlangt, dass auf...

Das Meeting der Meetings

In den vergangenen Jahren hat das Meeting von Morges VD am ersten Oktobersonntag regelmässig über 1600 Autos zählen können. Obwohl offiziell erst ab zehn...

«Puppen haben mich nie interessiert»

Auf den ersten Blick ist Isabelle von Lerber eine ganz normale 24-jährige, junge Frau. Aufgewachsen in bernischen Busswil arbeitet sie als gelernte Fachfrau für...