HomeAutorenBeiträge von Michael Schenk

Michael Schenk

Michael Schenk
297 BEITRÄGE 0 Kommentare
Sportredaktor Sportredaktor seit 1990 (frühere Arbeitgeber Berner Zeitung, AZ Medien) Was die Beziehung zum Auto angeht, halte ich es wie der vierfache, britische Vizeweltmeister Sterling Moss: "Das erste Auto im Leben vergisst man ebenso wenig wie die erste Frau…!" Nun - beides behält seinen Reiz, selbst wenn sich Marke und Name im Laufe der Zeit verändert haben …

Aus 50 wird 30 – obwohl es nichts bringt

Die Änderungen der Strassengesetzgebung per 1. Januar 2021 betreffen auch die Tempo-30-Zonen. So können für Velofahrer fortan, wenn gewollt, Vortrittswege (Fahrradstrassen) geschaffen und mit Piktogrammen...

Am Schluss sind es minus 24 Prozent

Genau 236.828 Autos wurden in der Schweiz und Liechtenstein 2020 neu zugelassen. 2019 waren es 311.466. Macht minus 24 %. Seit der Ölkrise Mitte...

Tipps für Söldner, Fans und Gefangene

Haben Sie gewusst, dass es sich bei den Festagsgeschenkkäufern genauso verhält wie bei den Autokäufern? Ja, es gibt je vier Gruppen. Beim Autokäufer sind...

«Es ist wichtig, dass die Leute genauso begeistert von E-Autos sind...

AUTOMOBIL REVUE: Nico Rosberg, Sie sagen, es sei absolut erfüllend durch die Extreme-E-­Serie ihr Engagement für nachhaltige Mobilität mit ihrer Leidenschaft für den Rennsport...

Parkplätze als Opfer der grünen Politik

In Lausanne VD hat man jüngst 7.5 Kilometer neue Velowege in der Stadt auf den Beton gemalt. Mittels Corona-Notverfahren haben die Behörden dabei gleich noch...

Bipolares Spannungsfeld

So heldenhaft die Vergangenheit bis in die Gegenwart von Verbrennungsmotoren geprägt ist – unter anderem war man mit ­Juan Manuel Fangio 1957 Formel-1-Weltmeister –,...

Corona verleiht dem Campingboom Extra-Schub

Einfach losfahren, die eigenen Habseligkeiten auf das Notwendigste reduzieren, ein frugales Leben weitab von Alltag und Konventionen führen und die weite Welt selbstbestimmt erkunden....

Eine strittige Debatte steht an

Am 10. Juni wurde das neue CO2-Gesetz im Nationalrat von einer satten Mehrheit (135:59 Stimmen) gutgeheissen. Allein die SVP-Fraktion und vereinzelte FDP-Vertreter waren dagegen. Beschlossen...

Pickelhart verdiente Kohle

Viele sind inzwischen um die 80 Jahre alt, viele inzwischen verstorben. Diesmal fehlen viele auch wegen Corona. Die Seniorengruppe, die sich im Interventionshof Gotthard...

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Vorne links klappert es auf dem Stossdämpferprüfstand. Eine gebrochene Feder drängt sich als Diagnose auf. «So etwas haben wir sehr oft», sagt Vassillios Zarampoukas....