BRANCHE

Zukunft als blosse Agenturen?

Der Chef von Ford, Jim Farley tat, was man von Chefs erwartet: Er machte ­eine klare Ansage. Eine glasklare. An einer Investorenkonferenz bekannte er...

«Gerechtigkeit bedeutet stets eine Güterabwägung»

Die Herausforderungen im Strassenverkehr sind zahlreich: Die Ungleichbehandlung von Elektroautos und Verbrennern bei der Strassenfinanzierung, die Einführung von Roadpricing und die drohenden Energieengpässe sind...

Schweizer E-Transporter ersetzt den Diesel

Das Problem bei grossen Lieferwagen ist das Verhältnis von Reichweite zu Nutzlast», sagt Duga Hoti, Geschäftsführer und Gründer von Flux Mobility in Winterthur ZH....

Stiller Trab

Der 16. Juni dieses Jahres war für Ferrari ein kapitaler Tag. Es fallen Begriffe wie Ebitda, CAGR, EPS und andere eigentümliche Kürzel für die zahlreichen...

So schafft die EU den Verbrenner ab

Jetzt ist es wohl so weit: Die Europäische Union schafft den Verbrennungsmotor ab. In ­einem Entscheid des Europaparlamentes ist der Beschluss gefasst worden, dass...

Big Brother auf der Strasse

Im Mai endete die Vernehmlassung zum Entwurf für ein Bundesgesetz über die Mobilitätsdateninfrastruktur. Das neue Gesetz sieht den Aufbau einer flächendeckenden Sammlung von Verkehrsdaten...

Göttliche Unendlichkeit

Noch stärker als im Bereich der konventionell angetriebenen Sportwagen wird bei elektrischen Hypercar-Neuerscheinungen auf maximale Antriebs- und Fahrleistungen gesetzt. Kein Rekordwert bleibt lange bestehen....

Schützenhilfe oder Schnapsidee?

Das Projekt hat grosse Chancen, in der Rangliste der unsinnigsten Staatsausgaben einen der vordersten Plätze zu erklimmen: Das Bundesamt für Energie (BFE) will mit...

Weshalb die Autos teurer werden

Es scheint schon ziemlich lange her, dass man einen simplen VW Golf noch für nicht viel mehr als 20000 Franken bekam. Tatsächlich ist aber gar...

Massiver Kabelbruch

Die gesamte Autoindustrie befindet sich tief in der Krise. Rekordgewinne wie beispielsweise von Audi geben ein falsches Bild ab, eine Kombination aus Sparmassnahmen und...

«Tank-to-Wheel ist ein erster Schritt zur Klimaneutralität»

Im Volkswagen-Konzern ist einiges in Bewegung. Im Zuge der Elektrifizierung wird die technische Entwicklung neu ausgerichtet, alle Elektroplattformen werden zu einem Baukasten zusammengefasst, die...

Das beste Auto des Jahres

Mit 279 Punkten sicherte sich der Kia EV6 am vergangenen Montag den Titel Car of the Year 2022. Zum ersten Mal stand damit ein...

Zeitenwende extra light

Ein Paradigmenwechsel – so lautet die Mission des neuen Sportwagens aus Hethel (GB). Als Leader (so die Bedeutung seines Namens) soll der Emira Lotus...

The Car of the Year 2022

The Car of the Year – eine der renommiertesten Auszeichnungen der Automobilindustrie. Die AUTOMOBIL REVUE ist Teil davon, seit 2020 mit einem Sitz im...

«Der Ball liegt ganz klar bei uns!»

Ursprünglich wäre der Start des Genfer Autosalon für den 17. Februar 2022 geplant gewesen, doch er findet das dritte Jahr in Folge nicht statt....

Die nie endende Diskussion

Die Debatte über Sinn oder Unsinn von Fahrzeugen mit Plug-in-Hybrid ist ­eine endlose und eine, die wir auch in der ATUOMOBIL REVUE schon mehrfach...

PHEV im Vergleich

Der korrekte Einsatz von Plug-in-Hybriden und deren grosse Streuung bei den Verbrauchswerten ist zum Politikum geworden. Auch bei den Messungen der AUTOMOBIL REVUE stellt...

«Wer jetzt schläft, verliert das Rennen»

Elektromobilität, City-Stores und Autoabos: Mit dem Wandel der Mobilität verändert sich auch das Umfeld für die Autohändler. Wieso das gerade für die kleinen Händler...

Es wurde enger für Autofahrer

Wir schauen zurück auf das vergangene Jahr in der Schweizer Verkehrspolitik. Es sind einige wichtige Entscheide gefällt worden, auch wenn keiner davon ganz direkte...

Eine graue Angelegenheit

Wie bunt ist die Automobilindustrie? Eigentlich überhaupt nicht. In der Schweiz und weltweit sind drei von vier Autos grau (einschliesslich silberfarben), schwarz oder weiss....

Weitere Artikel

Mehr Themen