TECHNO CLASSICA: AUSZEICHNUNGEN FÜR SCHWEIZER HÄNDLER

Beim Concours d'Elégance der Techno-Classica in Essen sind gleich zwei Schweizer Händler mehrfach ausgezeichnet worden. Der Titel «Best of Show» blieb aber in Deutschland.

PARTY, PANNEN UND GANZ VIEL ABENTEUER: DIE CATROPHY 2016

Wir stellen uns vor: Wir liegen am Strand, die Sonne scheint, in der Hand ein gutes Buch … aufhören, langweilig! Wer wirklich mal Urlaub vom eigenen Kopf machen und raus aus dem Alltag will, der meldet sich besser zur CATrophy an.

NISSAN GT-R NISMO: GUINNESS WELTREKORD FÜR DEN SCHNELLSTEN DRIFT

Nissan ist neuer Weltrekordhalter im Driften. Mit dem GT-R NISMO, wurde der schnellste Drift, mit 304.96 km/h in Fujairah, in den Vereinigten arabischen Emiraten erstellt.

BILD DER WOCHE

Roborace.

BILD DER WOCHE

Ford Shelby GT-H 2016

EINE GRÖSSE IM SCHWEIZERISCHEN AUTOMARKT

Im Ratgeber der Subaru Forester, einer der ersten kompakten und etwas höhergelegten Kombis mit Allradantrieb. Als SUV sollte man ihn nicht einstufen, dazu ist sein Erscheinungsbild zu diskret.

RUHE IM AUTO: FORD STELLT NEUE “CALM”-TECHNOLOGIE VOR

Baustellen, Schlaglöcher, Staus: Für Eltern können laute Kinder auf dem Rücksitz eine stressige Reise bedeuten. Fords Kommunikations- und Entertainmentsystem SYNC 3 schafft jetzt Abhilfe. Die CALM-Technologie reduziert automatisch die Geräuschpegel auf den Rücksitzen.

UM DIE WELT MIT DER G-KLASSE

Mike Horn, geboren im Juli 1966, ist ein Extremsportler und Abenteurer. Vor 25 Jahren begann er mit einer Reihe von spektakulären Expeditionen, welche weit über dem durchschnittlichen Abenteuerhorizont vieler Hobby-Reisender liegen.

HYUNDAI UND DAS ABSTÜRZENDE SPACESHUTTLE

Hyundai Elantra und die Werbeagentur Innocean Worldwide haben zusammen einen actionreichen Werbefilm lanciert. Im Spot sieht man einen Mann, der gerade durch die Einöde fährt, als er plötzlich die Nachrichten von einem abstürzenden Space Shuttle hört.

KATZ UND MAUS ODER IN ANDEREN WORTEN: JAGUAR VS. DROHNE

Am 17. März 2016 lieferten sich eine DJI Drohne und ein Jaguar XJ in Zhunai, China ein heisses Rennen. Das Ziel war es zu zeigen, welche filmischen Möglichkeiten Drohnen in Zukunft noch bieten können.