Das sind die Schweizer Premieren von Zürich

Die Auto Zürich geniesst bei den Herstellern und Zulieferern einen hohen Stellenwert. Die über 40 präsentierten Schweizer Neuheiten sind Rekord in ihrer Geschichte.

Die Messe der Konzepte

Es ist Montagmorgen, 6. September, München (D). Vor dem Stand von Renault herrscht Grossandrang. In wenigen Minuten wird der Schleier über dem neuen Renault Megane...

Die SUV-Legende meldet sich zurück

Wenn es einen Begründer der heute herrschenden SUV-Kultur gibt, dann ist das unbestritten Toyota mit seinem RAV4 (Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive). 25 Jahre...

Es gibt ihn tatsächlich!

Nach massiven Fertigungsproblemen und daraus hervorgegangenen Lieferverzögerungen ist bei Tesla Motors der Knoten geplatzt. Die Produktion läuft nun rund, und erstmals seit zwei Jahren...

DER WANDEL ALS KONSTANTE

Der Internationale Autosalon Genf (Gims) bietet 2018 über 100 Welt- und Europapremieren sowie diverse Neuerungen.

Autosalon fällt dem Virus zum Opfer

Nächste Woche hätte die grösste Publikumsveranstaltung der Schweiz, die Geneva International Motorshow (GIMS), eröffnet werden sollen.

Vom Allradkombi zu Europas Kassenschlager

In Sachen Allradkompetenz gehört Mitsubishi zu den Grossen und historisch zu den Pionieren – Stichwort Pajero. Den Outlander gibt es seit 2002. 2006...

GIMS 2018: AUTOS, KONZEPTE UND DIE AUTOMOBIL REVUE!

Der Genfer Salon zeigt vom 8. bis 18. März 2018 die aktuellen Neuheiten der internationalen Automobilbranche. General­direktor André Hefti beschreibt die Eckdaten der 88. Ausgabe.

EDITORIAL: EIN ERSTER MEILENSTEIN AN DER AUTO ZÜRICH

Die Nummer 1 und 2? Nein, jetzt nicht in der Tennis-Weltrangliste. Auch wenn Roger Federer mit dem Sieg in Basel seine Position als Nummer 2 hinter Rafael Nadal gefestigt hat.

BILD DER WOCHE

88. Internationaler Auto-Salon Genf