«Eine Wettbewerbsfähigkeit ist erreichbar»

Synthetische Treibstoffe, also flüssige Treibstoffe, die künstlich hergestellt werden, können ein Pfeiler sein, um auch Verbrennungsmotoren zu einer CO2-Reduktion zu verhelfen. Sie sind eine...

«Die individuelle Mobilität wird nicht eingeschränkt»

Der Touring Club Schweiz unterstützt das neue CO2-Gesetz, das höhere Abgaben für die Automobilisten bringt. Im Interview stellt sich TCS-Zentralpräsident Peter Goetschi den kritischen...

Wohin fliessen die Milliarden?

Rund fünf Milliarden Franken an Steuern und Abgaben bezahlen Schweizer Autofahrer jedes Jahr. Was passiert eigentlich mit dem ganzen Geld?

Aktivisten gegen SUV

Erst kürzlich: Zwei lange, tiefe Kratzer, wahrscheinlich von einem Schlüssel oder einem Schraubenzieher, quer über beide Türen der Beifahrerseite des Alfa Stelvio. Ein paar...

Parkplätze als Opfer der grünen Politik

In Lausanne VD hat man jüngst 7.5 Kilometer neue Velowege in der Stadt auf den Beton gemalt. Mittels Corona-Notverfahren haben die Behörden dabei gleich noch...

Viel Lärm um wenige

Es ist ein heisses Eisen, das die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie (Urek) des Nationalrats an ihrer Sitzung im November behandeln wird. Auf...

Der Treibstoff der Zukunft?

Das Konzept der Brennstoffzelle existiert schon lange. Das Grundprinzip ist etwa gleich alt wie der Verbrennungsmotor, ernsthafte Versuche fanden ab Mitte des vergangenen Jahrhunderts...

Eine strittige Debatte steht an

Am 10. Juni wurde das neue CO2-Gesetz im Nationalrat von einer satten Mehrheit (135:59 Stimmen) gutgeheissen. Allein die SVP-Fraktion und vereinzelte FDP-Vertreter waren dagegen. Beschlossen...

«Ich habe überhaupt keine Ahnung von Autos»

Die Gründungsstory von Carvolution liest sich wie die so ziemlich jedes anderen Start-ups auch. Vor zwei Jahren brauchte Léa Miggiano ein neues Auto, aber...

Darf ich mein Motorrad auf dem Trottoir parkieren?

Da Parkplätze für Fahrräder oft Mangelware sind, stellen viele ihre Velos wie selbstverständlich auf dem Trottoir ab. Die Vorsichtigsten unter ihnen achten zwar streng...