Der grosse AR-Motorsport-Kalender 2021

JANUAR 21.–24. Rallye-WM, Monte Carlo (Monaco) 30./31. IMSA, 24 Stunden Daytona (USA) FEBRUAR 26./27. Formel E, Diriyya (Saudi-Arabien) 26.–28. Rallye-WM, Arctic Rallye Finnland MÄRZ 19. Langstrecken-WM, 1000 Meilen Sebring (USA) 20. IMSA,...

Opel fährt mit Klopp und Corsa-E in die Zukunft

Viele Marken, rund zwei Drittel, blieben der IAA in Frankfurt (D) heuer fern. Die beiden Top-Favoriten im Rennen um das erste Volks-E-Auto im jetzt...

Mazdas ganzer Stolz

Da ist er endlich! Das Interesse am brandneuen Skyactiv-X-Motor war seit der Ankündigung, spätestens aber seit der Vorstellung des neuen Mazda 3, immens. Denn...

SAUBER, DER NEUE SAUBER

In Hinwil ZH wurde der neue Sauber-C36-Ferrari für die Saison 2017 vorgestellt.

AUTOSALON GENF: SPORTLICH IN JEDER ECKE

Klar, dass der Motorsport auch am Salon in Genf immer und überall Thema ist. Von Stewart bis Zola reicht das Spektrum, das einem in den Hallen begegnet.

GRÜN WIE DIE HOFFNUNG AUF NOCH MEHR GUTES

Der Luzerner Unternehmer Rolf Ineichen fährt im Lamborghini Huracán des Grasser Racing Teams eine starke GT3-Saison. Der 11. Rang beim legendären 24-Stunden-Rennen von Spa hätte gut auch der 1. sein können.

Audi versenkt die DTM

Es sind diese schönen Sätze: «Auf seinem Weg zum Anbieter bilanziell CO2-neutraler Premiummobilität richtet Audi das Motorsport-Programm der Marke neu aus: Ihr Engagement in...

SOGAR AUF DEM WC IST DER FAN LIVE DABEI

400 Millionen Dollar hat die «Modernisierung» der legendären Rennstrecke in Daytona (USA) gekostet. Unvorstellbar für unsereins aus dem Reich des Rundstreckenrennen-Verbots.

E-Prix Zürich: Spass und Spannung für die ganze Familie

Das kostenlose Allianz-E-Village wartet mit einer Fülle an Attraktionen auf seine Besucher. Es ist so ziemlich alles «E» im Allianz-E-­Village, und die Sponsoren, Partner und ­Aussteller präsentieren ihre Ideen für die ­Zukunft, von Klimaschutz bis hin zu futuristischen Technologien.

DER JAGUAR IST JETZT NOCH BISSIGER GEWORDEN

Mit den Neuzugängen Stephane Ortelli und Albert Costa und einer zweiten Crew startet Emil Frey Racing in die Saison.