Die Suche nach dem flüssigsten System

Wenn die Verkehrssituation so bleiben würde, wie sie jetzt ist, müssten wir an dieser Stelle nicht über Mobility-Pricing als Mittel zum Brechen von Verkehrsspitzen...

Deutlich weniger Verkehr auf Schweizer Strassen

Offizielle Zahlen gibt es vom Bundesamt für Strassen (Astra) zwar noch keine, doch Zählungen verschiedener Stellen zeigen auf, dass das Verkehrsaufkommen auf den Schweizer...

Vom Verkehrspolizisten zum Generalisten

Hatten Sie auch schon das Gefühl, dass es früher mehr Verkehrsgrosskontrollen der Polizei gab als heute? Solche, bei denen die Autofahrer angehalten werden und...

Umwelt-Vignette ist kein Selbstläufer

Umstritten die Einführung eines mehrstufigen Fahrverbots bei hoher Schadstoffbelastung in Genf hat naturgemäss Fragen und Kritik ausgelöst.

So wird Leasing nicht zur Falle

Für etwa 40 Prozent der Schweizer ist Leasing die bevorzugte Art, jedes Jahr ein neues Auto zu kaufen. Und das mit gutem Grund. Die...

Frecher Flitzer

Kamiq stammt aus der Sprache der Inuit und bedeutet etwa: Alles passt. Immer und jedem. Er passt deshalb auch in die Reihe der grösseren...

Wie sicher sind Elektroautos?

Der rosafarbene E-Zoe und der grüne Volvo V70 Kombi rasten mit etwa 70 km/h aufeinander zu, verhakten sich mit den vorderen linken Kotflügeln und...

Willys-Invasion in Birmenstorf

Selten war der klassische Willys-Jeep in unzähligen historischen Varianten am Convoy to Remember in Birmenstorf AG so dominierend wie an der achten und letzten...

Betrunken E-Bike zu fahren, ist kein harmloses Delikt

Die Sachlage war klar und unbestritten: Der Waadtländer X. war im Februar 2018 mit einem Elektro-Motorfahrrad (bis 45 km/h) unterwegs – ohne gültigen Führerausweis...

Vertrauen ist gut, Misstrauen oft besser

VORTRITT IST NICHT GLEICH VORTRITT. Das Genfer Strafgericht büsst einen Automobilisten, weil er sein Vortrittsrecht erzwungen hatte.