MEHR SICHERHEIT IM MONT-BLANC-TUNNEL

Das französisch-italienische Gemeinschaftsbauwerk erhält ein Sicherheitssystem namens «Logos». Dieses stützt sich auf die neuesten Technologien ab.

Gut versichert — aber nicht um jeden Preis

Der Grat zwischen Notwendigem und Überflüssigem ist oft schmal. Bei der Autoversicherung bedeutet dies, dass man schnell überversichert ist, wenn man seinen Versicherungsschutz nicht...

CRASH-TEST MIT CAMPER

Sicher unterwegs: Auch im fahrenden Eigenheim gilt zwingend Anschnallpflicht!

So bezahlen wir die Strassen

Konkret: 2019 bezahlte pro Liter Bleifrei 95 jeder 43.12 Rappen Mineralölsteuer und 30 Rappen Zuschlag, für den Liter Diesel 45.87 Rappen Mineralölsteuer und ebenfalls...

RENAULT: AUTONOMES FAHREN AUF LEVEL 4

Die Renault-Gruppe arbeitet an einem autonomen Auto, das es ermöglicht, Hindernisse auf der Straße genauso effektiv zu überwinden wie ein routinierter Fahrer.

MANGELNDE VELO-DISZIPLIN

Für fast die Hälfte aller Velounfälle in der Schweiz sind die Zweiradfahrer selbst verantwortlich. Die Suva klärt auf.

Das nervt unsere Leser

Gründe, weswegen wir im Strassenverkehr ins Lenkrad beissen möchten oder wegen des Wutanfalls die Autoscheiben anzulaufen drohen, gibt es genug. Es sind aber nicht...

SCHWEIZER ÜBER AUTOMATISIERTES FAHREN

Gegenüber dem Fahren in voll autonomen Fahrzeugen herrscht noch grosse Zurückhaltung.

FÜR MEHR VERKEHRSSICHERHEIT

Der Bundesrat will die Fahrausbildung optimieren. Wer erstmals allein unterwegs ist, soll das mit mehr Fahrpraxis als bisher tun.

Tempo 30 schleicht sich ein

Diese Woche behandelt der Stän­derat voraussichtlich die parlamentari­sche Initiative von Nationalrat Gregor Rutz (SVP/ZH), die dieser in der Som­mersession 2017 eingereicht hatte. Gemäss seinem...