Home Testfahrt Erstkontakt

Erstkontakt

Artikel über unseren erster Eindruck vom neuen Fahrzeugmodell.

Mokka und Mokka – so oder so sexy

Nein, altbacken wie manch Jüngere Opel (noch) vor ihrem geistigen Auge sehen, sieht er überhaupt nicht aus. Ganz im Gegenteil. Der neue Mokka spielt...

Goldener Herbst

Einen Allradantrieb gestattet die K2-Plattform nicht. Punkt. Damit hätten wir bereits beinahe sämtliche Posten auf der Negativseite des Kia XCeed abgehandelt. Denn eines ist...

Das kleine Peugeot-SUV – einer für alle und alles

Das Urteil über ein Auto, gar über den inzwischen eher kritisch zu betrachtenden Typus des SUV vorwegzunehmen, ziemt sich eigentlich nicht, aber der junge...

Skoda Enyaq iV im Test: fast alles wie gehabt

Auch wenn der Enyaq iV streng genommen nicht der erste elektrische Škoda ist – ein Titel, der dem Citigo iV gehört, dem technischen und...

Alte Dame, gut in Schuss

Die Hersteller sind heute verständlicherweise geradezu versessen darauf, ihr Modellangebot frisch zu halten. Eine der wenigen Ausnahmen ist Alfa Romeo. Bei den Mailändern gehen die Erneuerungen derzeit...

Formentor VZ5: Cupras neuer Querlenker

Der Formentor ist das erste von Grund auf in Martorell (E) entwickelte Cupra-Modell und in der Schweiz klarer Bestseller der Marke. Während er in...

Maserati Levante Trofeo: mit einem Herz aus Maranello

Es gibt auch andere Konzerne, die potente SUV bauen, aber FCA kann das irgendwie noch eine Stufe besser. Ja, der Konzern heisst inzwischen Stellantis,...

Cleverer Stromer

Der Mercedes-Benz EQC 4matic ist das erste von insgesamt zehn Modellen, welche die Stuttgarter Autobauer in den nächsten fünf Jahren elektrifiziert auf den Markt...

800 Volt für die Ewigkeit

Nicht weniger als ein Synonym für rein elektrisch betriebene Fahrzeuge soll der Taycan werden. «Meine Vision ist, dass er die Ikone dieser neuen Ära...

Die Leichtigkeit des Seins

Keine Frage, mit der Wiederbelebung der Marke Alpine hat Renault die Fans von Sportwagentradition im Jahr 2012 in einen Freudentaumel gestossen. Zwar mussten sie...