video

SCHNELLER ALS FEUER?

In 9,58 Sekunden läuft der elffacher Weltmeister und sechsfache Olympiasieger Usain Bolt die 100 Meter. Im Vorfeld von Olympia tritt er in der neuesten Nissan-Kampagne nun gegen einen eher ungewöhnlichen Gegner an: Feuer.
video

UNMÖGLICH?

Laut Toyota ist zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2018 nichts unmöglich. „Start your Impossible“ heisst die Kampagne der Automarke, die zu den grössten der Welt gehört.
video

5 FÜR ALPINE

In fünf Alpine-Zentren werden ab Ende 2017 interessierte Kunden von Spezialisten beraten und bedient werden. Die ersten, in limitierter Serie hergestellten Alpine A110 Première Edition dürften ab November 2017 auf den Schweizer Strassen zu sehen sein.
video

BUEMI DANK ABT WIEDER MIT BESTEN TITELCHANCEN

Sébastien Buemi gewinnt in Berlin (D) auf Renault e.Dams den 8. Lauf zur Formel-e-WM und liegt in der Gesamtwertung nur noch einen Punkt hinter Leader Lucas di Grassi.
video

BVB-STARS VS F2 FREESTYLERS FEATURING OPEL

Auto-Spots mal auf eine andere Art. In den Social Media Kanälen verbreitet sich zurzeit ein Video, in welchem Sportstars im Vorder- und die zur Verfügung gestellten Autos im Hintergrund stehen.
video

WAS WÄRE WENN…?

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=pjQt2lEZIXg?ecver=2]   Es ist Morgen und ein kleines Mädchen hat seinen ersten Schultag. Weil sie nervös ist, fragt Ihre Mutter sie, wie sie sich den...
video

NEUE FAMILIENMITGLIEDER

Anfang des Jahres hat Toyota auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas den Concept-i vorgestellt. Das Elektroauto mit einer Reichweite von rund 300 Kilometern war aber nur der Anfang einer ganzen Modellfamilie, welche nun um zwei weitere Mitglieder vergrössert wird.
video

PEUGEOT FACELIFT FÜR 2008

Der Kompakt-SUV Peugeot 2008 bekommt aufs Jahr 2016 ein Facelift verpasst
video

VIRTUELLER FUSSBALL – MIT AUTOS!

Ihnen sagt der Name „Intergalactic spacewar olympics“ nichts? Völlig egal – die Mehrzahl der heutigen eGamer kann damit wahrscheinlich auch nichts anfangen.
video

REISEMOBIL DEBÜTIERT GLEICH ALS TRIO

Die französisch-japanische Kooperation kündet am Genfer Autosalon den Markteintritt ihres Grossraum-Vans an. Technik und Design der jüngsten Gemeinschaftsentwicklung sind weitgehend identisch. Für den Unterschied ist die jeweils markentypisch modellierte Front besorgt.